NBA Finals Chancen

Das Los Angeles Clippers waren wahrscheinlich nicht realistisch Bedrohungen das 2016-17 NBA-Finale zu erreichen. Nach einem heißen Start in die Saison, schienen die Clippers eine Wand zu schlagen und nicht zu lange nach, verloren Star Power Forward Blake Griffin Knieverletzung.

Jetzt sind sie  wirklich  gehen nicht alles zu gewinnen.

Per berichtet, Stern- Point Guard Chris Paul wird Griffin wegen einer Daumenverletzung am Rande beitritt er in einem Spiel am 16. Januar erlitten. Erste Tests entschieden eine Pause im Daumen, aber ein MRI ergab signifikante Bänderverletzung.

Insbesondere litt Paul einen Bänderriss im linken Daumen, dass eine Operation erforderlich. Die Clippers handelten schnell an das, was eine erfolgreiche Operation angesehen, wird aber immer noch vorbereiten müssen für die nächsten 6-8 Wochen ohne ihre besten Spieler zu spielen:

 Follow

@DanWoikeSports

SOURCE: Chris Paul has a torn ligament in his left thumb and will require surgery. Expected to miss 6-8 weeks

  • 4343 Replies

  • 566566 Retweets

  • 266266 likes

Twitter Ads info and privacy

Big Schlag

Der Verlust Chris Paul für jede Menge Zeit ist ein großer Schlag für die Clippers, die glücklicherweise noch in einer festen Stelle bei 29-14 sind. Paul half der Clippers ihr siebtes Spiel in Folge in dem letzten Wettbewerb gewinnt er in gespielt, die sie auf dem zweiten Platz in der Pacific Division gehalten, nur hinter den Golden State Warriors.

Während die Clippers in einem großen Ort sind aufgrund ihrer jüngsten Siegesserie und soliden Start, insgesamt könnte für bis zu zwei Monate Paul verlieren beweisen tragisch sein.

So schlimm wie es aussieht, würde aber die Clippers haben schon den freien Fall erleben abbruch der Playoffs in Gefahr zu sein, zusammen. Wie die Dinge stehen, bieten die Clips immer noch die viertbeste Bilanz in der Western Conference und haben 12 mehr Siege als das letzte Playoff-Team (derzeit die Denver Nuggets).

Weiter Man Up

Der Silberstreif am Horizont könnte für den Clippers des Dreifache sein. Zum einen sind sie in einem großen Ort trotz ihres zweiten großen Schaden ertragen. Sie haben einen großen Datensatz in der härtesten Konferenz in der NBA und selbst wenn sie vor CP3 Rückkehr kämpfen, sie haben immer noch das Zeug zu einem Playoff-Team.

Zweitens haben die Clippers grandios Wache Tiefe mit Raymond Felton, Austin Rivers und Jamal Crawford alles sehr fähig, sowohl dem Punkt laufen und Scoring bieten vom Umfang. Der Verlust von Chris Paul fordert auch mehr aus Star Scharfschütze JJ Redick und Zentrum DeAndre Jordan.

Schließlich wird Blake Griffin zurück lange dauern, bis die Clippers über Chris Paul Rückkehr zu denken beginnen. Griffin (Knie) ist noch möglicherweise in zwei Wochen über seine Rückkehr zu denken, aber er sollte spätestens bis Ende Februar auf dem Platz zurück und wäre dann wieder ein großes Stück ihr Puzzle an beiden Enden:

 Follow

Rowan Kavner @RowanKavner

Doc said it’ll be about a week or two without Blake, which would put him toward the middle/end of that initial timeline

  • 22 Replies

  • 3434 Retweets

  • 100100 likes

Twitter Ads info and privacy

Ähnlich wie Chris Paul die Clippers flott im vergangenen Jahr gehalten, wenn Griffin mit zwei verschiedenen Verletzungen ging, sieht es aus wie der Stern große Mann in Position revanchieren könnte.

NBA Finals Quoten

Die beste Nachricht von allen, ist natürlich, dass diese Verletzung nicht Saison-Ende ist. Chris Paul wird etwa zwei Monate (vielleicht weniger) verpassen und wird wiederkommen, bevor die NBA Playoffs starten. Er wird auch nicht zu einem Team zurückkehren, die aus Playoff-Streit (höchstwahrscheinlich) gesunken ist, als die Clippers sind bereits in einem großen Ort, haben feste Tiefe zum Anlehnen und Blake Griffin innerhalb der nächsten zwei Wochen werden immer wieder .

All dies kann nicht LA aktuellen NBA Finals Chancen (+1400 bei Bovada) helfen, sollte aber NBA Wettern zwei Dinge berücksichtigen: diese Chancen sind sicher und durch die Zeit zu tauchen die Playoffs um rollen, sollten die Clippers zu 100% betragen über die Grenze.

Das war nicht im ganzen letzten Jahr, wenn ein krankes Clippers Team ihre Sterne herunterfahren, bevor Verbeugung gegen den Portland Trail Blazer in der ersten Runde des Playoffs. Das kam ein Jahr nach dem San Antonio Spurs Downing und eine 3-1 Führung in der zweiten Runde zu dem Houston Rockets weht.

Die Stelle? Die Clippers waren auf der Suche langsam wie eine hinterhältige Titel Bedrohung früh im Jahr und es ist nicht verrückt zu denken, dass sie ihren Weg nach, dass wieder arbeiten konnten, sobald sie wieder in voller Stärke sind.

Die 2016-17 NBA Finals wahrscheinlich kommen zu dem Cleveland Cavaliers und Golden State Warriors, aber wenn nicht, die Clippers sind eine tragfähige Wette zielen. Dank ihre neuesten großen Verletzungen, sie zumindest wird eine schöne Auszahlung bietet auf der Grundlage ihrer Regressing Quoten.